Nutzungsrichtlinie

Nutzungsrichtlinie Horizon Go

Diese Nutzungsrichtlinie („Richtlinie“) gilt für alle Nutzer von Produkten und Dienstleistungen („Dienst-leistung“) von Horizon Go, die durch die UPC Schweiz GmbH bereitgestellt werden.

Bitte lesen Sie diese Richtlinie gemeinsam durch mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen unserer Datenschutzrichtlinie und allen für die Dienst-leistung geltenden Bedingungen. Diese Richtlinie kann sich von Zeit zu Zeit ändern.

Die Dienstleistung von Horizon Go kann Links zu Webseiten und Dienstleistungen von anderen Unternehmen beinhalten. Diese Unternehmen können über ihre eigenen Nutzungsrichtlinien und/oder Allgemeinen Geschäftsbedingungen verfügen. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie sich auch mit den Richtlinien dieser Unternehmen vertraut machen. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Praktiken oder den Inhalt von Produkten und Dienstleistungen von Drittunternehmen.

Wenn Sie den Bedingungen dieser Richtlinie nicht zustimmen oder diese Bedingungen nicht einhalten können, dürfen Sie die Dienstleistung weder installieren noch kopieren oder nutzen.

1.     Nutzung der Dienstleistung
Durch jede Nutzung der Dienstleistung stimmen Sie dem Folgenden zu und akzeptieren es:

(a)    Wir stellen Ihnen die Dienstleistung in Zusammenarbeit mit unseren Lizenzgebern („Inhalts-anbieter“) und anderen Drittunternehmen zur Verfügung. Die Dienstleistung wird in der jeweils vorliegenden Ausgestaltung und unter Vorbehalt der Verfügbarkeit angeboten, vorbehältlich zwingender gesetzlicher Bestimmungen. Wir leisten keine ausdrückliche oder stillschweigende Gewähr bezüglich der Qualität und der Verfügbarkeit via Internet.

(b)    Sie können die Dienstleistung nur mit Ihrem „My UPC“-Login nutzen, wenn Sie einen gültigen und wirksamen Abonnementvertrag für DTV mit der UPC Schweiz GmbH haben. Wenn Sie diese Produkte kündigen, wird die Dienstleistung automatisch beendet.

(c)    Sie dürfen die Dienstleistung nur für Zwecke nutzen, die gemäss dieser Richtlinie und den geltenden Gesetzen oder Verordnungen zugelassen sind.

(d)    Sie dürfen die Dienstleistung ausschliesslich für persönliche und private Zwecke nutzen. Jeder kommerzielle oder öffentliche Gebrauch ist streng verboten.

(e)    Der tatsächliche oder versuchte Zugang zur Dienstleistung ist nur über die gültige Webseite gestattet.

(f)    Sie dürfen nichts unternehmen, was die Dienstleistung beeinträchtigt oder stört.

(g)    Sie nehmen zur Kenntnis, dass die Dienstleistung nur mit technisch geeigneten Geräten benutzt werden kann, welche die Dienstleistung korrekt anzeigen und die an einen Breitband-Internetanschluss via Kabel oder WiFi angeschlossen sind. Des Weiteren ist die Nutzung der Dienstleistung ebenfalls via mobilem Internetanschluss möglich. Bitte beachten Sie, dass bei mobilen Internetverbindungen je nach Tarif Ihres Mobile-Providers zusätzliche Kosten für die Datennutzung anfallen können. Die UPC Schweiz GmbH kann die Verfügbarkeit und Qualität der Dienstleistung nicht garantieren.

(h)    Die Nutzung von bestimmten Teilen unserer Dienstleistung (z. B. Online Fernsehen) ist nur innerhalb der Schweiz möglich.

(i)    Die UPC Schweiz GmbH kann eine maximale Anzahl von Geräten festlegen, mit denen Sie unsere Dienstleistung gleichzeitig in Anspruch nehmen können. Wir sind berechtigt, die Dienstleistung zu sperren, wenn Sie gegen diese Bestimmung der Richtlinie verstossen.

(j)    Die folgenden Nutzungen, sowie die diesbezügliche Unterstützung Dritter, sind nicht gestattet:

i.    das Kopieren, die Reproduktion, Übertragung, Modifizierung, Abänderung, Nachkonstruktion, Nachahmung, das Auseinandernehmen und Zerlegen der Dienstleistung auf irgendeine Art oder die Generierung von Funktionen, die aus der Dienstleistung abgeleitet werden;

ii.    die Nutzung der Dienstleistung oder irgendeines Teils derselben, um ein Tool oder ein Software-Produkt zu schaffen, das dazu verwendet werden kann, Software-Applikationen herzustellen;

iii.    die Vermietung, das Leasing, das Ausleihen, die öffentliche Zugänglichmachung sowie der Verkauf oder Vertrieb der Dienstleistung oder von Teilen der Dienstleistung;

iv.    die Verfälschung der Dienstleistung oder die Umgehung von technischen Vorkehrungen, die von uns oder den Inhaltsanbietern verwendet werden, um die Inhalte zu schützen, die über unsere Dienstleistung zugänglich sind;

v.    die Umgehung von geltenden lokalen Beschränkungen für die Dienstleistung;

vi.    die Schaffung von Nutzerkonten durch betrügerische Methoden;

vii.    die auf eine andere Art gegen diese Richtlinie verstossende Nutzung der Dienstleistung.

2.    Inhalt
(a)    Sämtliche Inhalte (einschliesslich der Struktur, der Darstellung und des Erscheinungsbildes) der Dienstleistung, der Filme, Fernsehprogramme, Bilder, Musik, des Texts und des übrigen Materials („Inhalt“), die durch die Dienstleistung verfügbar gemacht werden, sind unser Eigentum oder das Eigentum der Inhaltsanbieter. Alle Rechte, Rechtstitel und das Eigentum an der Dienstleistung verbleiben bei uns und gegebenenfalls bei den Inhaltsanbietern. Die Nutzungsrechte an der Dienstleistung sind an Sie lizenziert und nicht verkauft worden und Sie haben nur das Recht, die Dienstleistung gemäss dieser Richtlinie zu nutzen.

(b)    Sie anerkennen, dass Sie bei der Nutzung unserer Dienstleistung eventuell mit Inhalten konfrontiert sein können, die Sie als verletzend, unsittlich oder verwerflich erachten. In dieser Hinsicht sind Sie damit einverstanden, die Dienstleistung auf eigene Verantwortung zu nutzen.

3.    Aktualisierungen der Dienstleistung
Aktualisierungen der Dienstleistung sind dazu bestimmt, die Dienstleistung zu verbessern, zu erweitern, weiterzuentwickeln, neue Dienstleistungen hinzuzufügen oder um Sie über neue Dienstleistungen, wie neue Inhalte und Funktionen zu informieren. Sie sind damit einverstanden solche Aktualisierungen als Teil Ihrer Nutzung der Dienstleistung zu erhalten und akzeptieren, dass die Installation von Aktualisierungen die Verfügbarkeit der Dienstleistung beeinflussen kann.

4.    Privatsphäre und Datenschutz
Durch die Nutzung unserer Dienstleistung stimmen Sie zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten gemäss unserer Datenschutzrichtlinie verarbeiten dürfen. Durch die Nutzung unserer Dienstleistung anerkennen Sie und sind Sie damit einverstanden, dass wir die Verlaufsdaten Ihrer Nutzung der Dienstleistung auswerten und/oder nachverfolgen. Die Verlaufsdaten werden nur zur Optimierung Ihrer Unterhaltung verwendet; nicht jugendfreier Inhalt wird nicht nachverfolgt oder für Empfehlungen verwendet. Die Verlaufsdaten werden von uns und unserem europäischen Geschäftspartner nur dazu verwendet, um auf Ihre Person zugeschnittene Empfehlungen abzugeben. Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte verkaufen. Für Einzelheiten zu Ihrer Privatsphäre und zu unserer Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten verweisen wir Sie auf die Datenschutzrichtlinie auf unserer Webseite upc.ch/privacypolicy.

5.    Nutzerkonto und Sicherheit
Sie sind verantwortlich für die Geheimhaltung Ihres Benutzernamens und Ihres Passworts. Sollten Sie Kenntnis von einem unberechtigten Gebrauch Ihres Kontos erhalten, müssen Sie uns sogleich benachrichtigen, indem Sie unseren Kundendienst über den Link „Kontakt“ auf unserer Webseite upc.ch kontaktieren.

6.    Kontaktinformation
Wenn Sie Anmerkungen oder Fragen zu dieser Richtlinie haben, wenden Sie sich bitte über den Link „Kontakt“ auf unserer Website upc.ch an unseren Kundendienst.

7.    Wie steht es um den Gebrauch von Cookies?

"Cookies"sind Informationen, die Ihr Internetbrowser erfasst. Dazu zählen etwa der Typ Ihres Browsers, Ihr Betriebssystem, welche Seiten Sie besuchen, die Zeit der Besuche, die angesehenen Inhalte und Werbeanzeigen und sonstige Ihre Internetnutzung betreffenden Daten.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten an Ihre Bedürfnisse anzupassen und Ihnen einen besseren und individuelleren Service zu bieten. Wir verwenden auch Cookies zur Speicherung von bestimmten Datenselektionen, die sie vorgenommen haben, damit Sie diese nicht nochmals eingeben müssen. Mit der Hilfe von Cookies können wir die Besuche auf unserer Webseite zählen, einschliesslich der besuchten Seiten, der Anzahl der Besucher und dem Datenverkehrsweg.

Wir können Werbeunternehmen und deren Netzwerke in Anspruch nehmen, um auf dieser Webseite und anderen Webseiten Werbeeinschaltungen der UPC Schweiz GmbH zu präsentieren. Die Netzwerke von Werbeunternehmen verwenden Cookies, Web Beacons und ähnliche Technologien auf Ihrem Computer, Ihrem Handy oder sonstigen Geräten, um Werbungen und Inhalte an Ihre Interessen anzupassen. Zu diesem Zweck wird ein Profil von Ihren Besuchen auf dieser Webseite und anderen Webseiten erstellt. Die Nutzung von Cookies, Web Beacons und ähnlichen Technologien durch die Netzwerke unserer Werbeunternehmen unterliegt deren eigenen Datenschutzrichtlinien und nicht den Richtlinien der UPC Schweiz GmbH.

Sie können die Cookies auf Ihrem Computer, Ihrem Handy und sonstigen Geräten manuell aktivieren oder deaktivieren. Mit den meisten Internetbrowsern ist es möglich, bestimmte Cookies oder Arten von Cookies zuzulassen oder sämtliche Cookies zu deaktivieren und zu löschen. Was genau zu tun ist, hängt von Ihrem Browser ab. Bitte sehen Sie in der Anleitung für Ihren Internetbrowser nach, wie Sie diese Funktion nutzen können. Wenn Sie Cookies verbieten oder blockieren, kann dadurch die Nutzung mancher Webseiten beeinträchtigt werden.

    
Zürich, November 2013